Tiergestützte Pädagogik

In unserem Kindergarten begleiten uns täglich Paradise und Lou. Paradise ist ein ausgebildete Therapiehündin und Lou beginnt die Ausbildung im Laufe dieses Jahres.

Weiterhin gehören zu unserem tierischen Team unsere Acharschnecken (Elmar & Rabe Socke) sowie unsere Stabheuschrecken (Christoph & Elsa & Lisgar) und zur Zeit haben wir kleine Wachtelküken.

 

Allgemeine Ziele

  • Körperliche, kognitive, sensorische, emotionale und sprachliche Funktionen (wieder-) herzustellen, zu erhalten und weiterzuentwickeln
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Durchführung von Aktivitäten und Handlungen zu fördern
  • Integration und Partizipation zu ermöglichen
  • das subjektive Wohlbefinden zu verbessern

 

Grundsätzliches zum Einsatz des Hundes

 

Der Einsatz eines Hundes kann nur unter Beachtung und Klärung verschiedener
Aspekte erfolgen, um zielgerichtet und erfolgreich eingesetzt zu werden.
Dabei gilt grundsätzlich, dass

  • Hund und Kinder niemals unbeaufsichtigt allein gelassen werden,
  • das Kind entscheidet, wie nah es dem Hund sein möchte,
  • Kinder, die unsicher im Umgang mit dem Hund sind, langsam an ihn herangeführt werden und
  • der Hund vor aggressiven, unkontrollierten und ausgeprägt distanzlosen, Verhalten eines Kindes geschützt wird.

Wir sind für Sie da

Kindergarten Auepiraten e.V.

Dorfplatz 4

38239 Salzgitter

 

Telefon: +49 5300 840+49 5300 840

Handy:   +49 15161842666

 

Derzeit sind wir Montag bis Freitag von 7:30-15:30 Uhr erreichbar. Sie können gerne auf den AB sprechen. 
 

E-Mail:

info@kindergarten-auepiraten.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

von 7:30 - 15:30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
Datenschutzerklärung Impressum © Kindergarten Auepiraten e.V.